By Christoph Hilber on 29. März 2017.

Fit für Rentenalter 67?

In der politischen Debatte um die Sanierung der Schweizer Vorsorge wurde das Pensionierungsalter zum Joker für taktische Manöver. Wenn das Geld nicht mehr reicht, soll einfach länger, d. h. bis 67, gearbeitet werden. Dabei stellt die Beschäftigung im Alter schon heute mit Rentenalter 64 für Frauen und 65 für Männer eine Herausforderung dar. Und diese wird mit der zunehmenden Digitalisierung noch grösser.

Text von Christoph Hilber, P-CONNECT

Lösung = zwei bis drei Karrierephasen
Die Diskussion über Fachkräftemangel zeigt: Fachkräfte werden mit Attributen umschrieben wie jung, frisch ab Ausbildung mit neustem Wissen, kein Anspruch auf Führungsaufgaben, flexibel, günstig und mit geringen Lohnnebenkosten. Offenbar besteht ein Mangel an Fachkräften, obwohl es genügend Arbeitskräfte gäbe, bloss mit meist diametralen Eigenschaften, also älter …. …. weiter zu unserem Beitrag auf AKAD Business


Christoph Hilber als Managing Partner von P-Connect setzt sich als Headhunter im Executive Search wie auch im Outplacement ein. Im Rahmen des Wissensaustausches mit Personalverantwortlichen, Recruitern, HRM, CHRO etc führt P-Connect Umfragen durch und gibt die gemachten Erfahrungen und Erkenntnisse über regelmässige Artikel in verschiedenen Medien an die Community zurück.


 

Comments are closed.

Presse